Mittwoch, 28. April 2010

Schlaumäuse - Kinder entdecken die Sprache

Die Bildungsinitiative "Schlaumäuse - Kinder entdecken die Sprache" wurde 2003 von dem Unternehmen Microsoft unter der Schirmherrschaft des deutschen Familienministeriums gegründet. Ziel ist es die Sprachkompetenz von Kindern so früh wie möglich zu fördern, um ihnen eine erfolgreiche Schullaufbahn zu ermöglichen und einen guten Weg in die Zukunft zu ebnen. Das Programm richtet sich an Kinder zwischen vier und sechs Jahren, die spielerisch mit einer Lernsoftware an neue Technologien herangeführt werden sollen. Bei Interesse können sich Kindergärten auf der Webseite von Schlaumäuse für die Teilnahme am Programm registrieren.


Adventure Link Schlaumäuse