Sonntag, 26. März 2017

[ #wissen ] Speise der Götter: Kakao - ZDF Video

Wer weiß, woher der Kakao kommt? 

Seinen Ursprung hat er in Südamerika, wo er bis heute in zahlreichen Variationen dargeboten wird. Die Azteken schrieben ihm gar mystische Wirkung zu und benutzten die Bohnen als Zahlungsmittel. Sie tranken ihn schon vor langer Zeit.

Statt ihn süß mit Zucker zu trinken, gaben sie scharfen Chili dazu! Von Mexiko aus trat der Kakao seinen Siegeszug über die ganze Welt an.

[ #KITs 4 #KIDs ] ⇒ 

[ #kulturen ] Schreiben wie die Ägypter!


Die University of Pennsylvania Museum of Archaeology and Anthropology hat ein Tool online gestellt, mit dem man seinen Namen in Hieroglyphen ausgeben kann.

Der ausgegebene Name ist mit einer Königskartusche umrahmt. Mit dem Ausdruck Hieroglyphenkartusche, auch Pharaonen- oder Königskartusche, bezeichnet man die in der ägyptischen Hieroglyphenschrift benutzte ovale Seilschleife, die den Namen des Königs (Pharao) gleichsam schützend umgibt.

Die "Textkartusche" eignet sich so nicht nur zur praktischen Auseinandersetzung mit dieser ägyptischen Schrift sondern auch für Briefpapier, Lesezeichen, Visitenkarten und dergleichen. Oder als Geheimschrift?


 [ #KITs 4 #KIDs ]

Freitag, 24. März 2017

[ #hören ] Grimm Märchen: ~ 200 mal kostenlos lesen und/oder hören

Märchen sind zuerst Literaturgeschichte. Oral oder schriftlich übermittelte Mythen, Geschichten, Erziehungshilfen und fabelartige Beispiele. 

Aber auch gar nicht so selten sind es tradierte Vorurteile oder heute aus dem historischen Kontext der Entstehung herausgelöste Erziehungsliteratur. Ohne den historischen Kontext laufen Märchen Gefahr, uns ein falsches Bild von Kindheit und Gesellschaft der Vergangenheit zu liefern. Märchen wurden vorerst nur oral überliefert, also mündlich weitererzählt und haben dadurch eine fortlaufende Umgestaltung und Anpassung erfahren.

Statisch wurden sie erst mit dem Buchdruck. Eine erste gedruckte Sammlung ist aus Italien aus dem Jahr 1550 bekannt. Doch das war noch zur Ergötzung und Belehrung für Erwachsene gedacht, nie und nimmer ein Kinderbuch. Vielleicht werden Märchen heute deshalb als Kinderliteratur verstanden, weil man sie in der Zeit der Aufklärung als Aberglaube und "Ammenmärchen" verstand.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #SCHULtopia ]⇒

Samstag, 18. März 2017

[ #wissen ] Wie die Zeit vergeht: Sommerzeit und mehr ...

Mit der Zeit ist das schon eine komische Sache: Sie ist unendlich lang, aber meistens viel zu kurz. Sie ist unsichtbar, kann aber trotzdem gemessen werden. Sie erleichtert das Leben - und sie kann es erst so richtig kompliziert machen.

Schon seit Jahrtausenden versuchen die Menschen, die Zeit für sich zu nutzen und ihren Geheimnissen auf die Spur zu kommen. Einige davon werden auf Kindernetz.de gelüftet...

Zeitmesser
Sonnenuhren
Feueruhren
Sanduhren
Räder und Pendel
Quarzuhr
Atomuhr
Uhrzeiten
Eisenbahnzeit
Sommerzeit
Schaltsekunde
Schaltjahr
Zeitzonen
Phänomene
Zeitreise
Innere Uhr
Zeitempfinden
Zwillings-Paradoxon
Klicks
Quiz



 [ #KITs 4 KIDs ]   


[ #wissen ] Dinosaurier-Website mit Lexikon

Diese Dinosaurier-Seite im Web hat es in sich und erklärt in leichter verständlicher Sprache Kindern wie Erwachsenen. Für Kinder ganz toll das Malbuch, Geschichtensammlung, Puzzles und vieles andere mehr. 

Und dazu ein ganzes Dino-Saurier-Lexikon für Kinder.

 [ #KITs 4 KIDs ]    


Wer hätte gedacht, dass es so viele verschiedene Dinosaurier gibt, äh gab.

Glossarbegriffe:


  • Abelisaurus
  • Abrictosaurus
  • Acrocanthosaurus
  • Agilisaurus
  • Alamosaurus
  • Albertosaurus
  • Alioramus
  • Allosaurus
  • Altirhinus
  • Alxasaurus
  • Amargasaurus
  • Ampelosaurus
  • Amurosaurus
  • Anatotitan
  • Anchiceratops
  • Anchisaurus
  • Ankylosaurus
  • Antarctosaurus
  • Apatosaurus
  • Archaeopteryx
  • Archosauria
  • Argentinosaurus
  • Arrhinoceratops
  • Arthropleura
  • Asteroiden-
    hypothese
  • Avimimus




  • Bactrosaurus
  • Bagaceratops
  • Bagaraatan
  • Barapasaurus
  • Barosaurus
  • Baryonyx
  • Basilosaurus
  • Beipiaosaurus
  • Belemniten
  • Brachiosaurus
  • Brachylophosaurus
  • Brachypterygius
  • Brontosaurus




  • Camarasaurus
  • Camptosaurus
  • Carcharodontosaurus
  • Carnivoren
  • Carnosauria
  • Carnotaurus
  • Caudipteryx
  • Centrosaurus
  • Ceratopsia
  • Ceratosauria
  • Ceratosaurus
  • Cetiosaurus
  • Chaohusaurus
  • Chasmosaurus
  • Chicxulub-Krater
  • Citipati
  • Coelophysis
  • Coelurosauria
  • Confuciusornis


  • Deinocheirus
  • Deinonychus
  • Deinosuchus
  • Dilophosaurus
  • Dimorphodon
  • Dinosaurier
  • Diplodocus
  • Dravidosaurus
  • Dromaeosaurus




  • Edmontonia
  • Elasmosaurus
  • Eolambia
  • Eomaia
  • Eoraptor
  • Eotyrannus
  • Erdgeschichte
  • Eudibamus
  • Euhelopus
  • Euparkeria
  • Euskelosaurus




  • Fossil




  • Giganotosaurus
  • Gondwanaland




  • Hadrosaurier
  • Halticosaurus
  • Herbivoren




  • Ichthyosaurier
  • Ichthyosaurus
  • Iguanodon
  • Isanosaurus




  • Jura




  • Känozoikum
  • Karbon
  • Kentrosaurus
  • Klassifizierung
  • Kreidezeit




  • Laurasia
  • Longisquama




  • Maiasaura
  • Masiakasaurus
  • Mesozoikum
  • Meteoriten-
    hypothese
  • Microceratus
  • Microraptor


  • Ornithischia
  • Ornithopoda
  • Oviraptor




  • Pachycephalo-
    saurus
  • Paläozoikum
  • Pangäa
  • Parasaurolophus
  • Perm
  • Prenoceratops
  • Protoceratops
  • Protopteryx
  • Pteranodon
  • Pterosaurier




  • Saltriosaurus
  • Saurischia
  • Saurolophus
  • Sauropoda
  • Segisaurus
  • Sinornithosaurus
  • Spinosaurus
  • Stegosauria
  • Stegosaurus
  • Stenopterygius
  • Styracosaurus




  • Tenontosaurus
  • Thecodontier
  • Thecodontosaurus
  • Theropoda
  • Trias
  • Triceratops
  • Troodon
  • Tsintaosaurus
  • Tuojiangosaurus
  • Tyrannosaurus




  • Utahraptor




  • Velociraptor
  • Vulcanodon
  • Vulkanismus-
    hypothese




  • Wannanosaurus
  • Wuerhosaurus




  • Xenotarsosaurus




  • Yandusaurus
  • [ #SeriousGame ] Junior-Ranger

    Junior-Ranger ist ein kostenloses Online-Lernspiel (Serious Game), das Schulkinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren auf eine spannende und lehrreiche Reise durch die Nationalen Naturlandschaften der Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparks Deutschlands mitnimmt. 

    Von der Rettung eines Seehundbabys an der Küste bis zum Erklimmen des Watzmanns in den Alpen warten bei Junior-Ranger-Web spannende Lernabenteuer zu Themen der biologischen Vielfalt und nachhaltigen Entwicklung. Bastelanleitungen und Aktivaufträge für ein eigenes „Forscherbuch“ motivieren auch über das Spiel hinaus dazu, in der Natur vor der eigenen Haustür aktiv zu werden.

    Serious Game. Unter Serious Games (englisch für ernsthafte Spiele) versteht man digitale Spiele, die nicht primär oder ausschließlich der Unterhaltung dienen, wohl aber derartige Elemente zwingend enthalten. Gemein haben Serious Games – sowie auch Lernspiele – das Anliegen Information und Bildung zu vermitteln; dies sollte in einem möglichst ausgeglichenen Verhältnis zu Unterhaltungsaspekten geschehen. Ein authentisches und glaubwürdiges, aber auch unterhaltendes Lernerlebnis steht im Mittelpunkt des Interesses, Genre, Technologie, Plattform und Zielgruppe variieren hingegen. Eine formale Abgrenzung zu reinen Unterhaltungsspielen ist nur schwerlich möglich, da immer die Art und Weise der Verwendung durch den Konsumenten entscheidend für das Erfüllen dieser Kriterien ist.

    Junior-Ranger.  Das deutsche bundesweite Junior-Ranger-Programm basiert auf einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Abenteuer, Spiel und Spaß fördern die Kreativität und die Persönlichkeit der Kinder. Der Zugang zu einheitlichen Werten, Wissen, vergleichbaren Fähigkeiten und Kompetenzen wird in den unterschiedlichen Säulen durch spezifische Methoden und Angebote vermittelt.

    Deutschland hat in Sachen Natur jede Menge zu bieten – hohe Berge, grüne Wälder, bunte Wiesen und tiefe Meere. Hier haben Tiere wie Steinadler, Luchs und Seehund ihr Zuhause. Um sie zu schützen und um im Einklang mit der Natur zu leben, wurden Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparks gegründet. Das sind die Nationalen Naturlandschaften – die Schatzkammern der Natur. Hier sind wir Junior Ranger zu Hause.

     [ #KITs 4 KIDs ]    


    [ #sport ] Kleines ABC des INLINE-SKATENS

    Skaten als attraktive Art der Fortbewegung gewinnt immer mehr Freunde.

    Die Initiative Sichere Gemeinden hat in Vorarlberg eine gut lesbare und tolle Broschüre zum Inlineskaten aufgelegt, die sowohl Anfängern wie Praktikern, Jugendlichen wie Eltern nützliche Information leistet und auch im PDF-Format heruntergeladen werden kann.
    Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
     [ #KITs 4 KIDs ]    

    Montag, 13. März 2017

    [ #kochen+backen ] Internet-Kochbuchseiten für die ganze Familie!

    Die von den deutschen Krankenversicherern (AOK-Bundesverband) betriebene Kinder-Website JOLINCHEN hat eine Vielzahl von Kinderrezepten, die von Kindern allein oder mit den Eltern umgesetzt werden können online.
    Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
     [ #KITs 4 #KIDs ]

    Freitag, 3. März 2017

    [ #freispiele ] Internationale Bewegungskultur: Spiele der Welt - Games of the World - Jeux du monde

    Der SWR.de lädt in seiner Reihe "Spiele der Welt - Games of the World - Jeux du monde" zu einer Entdeckungsreise rund um den Globus ein. 

    Jede Folge stellt ein besonderes Spiel, eine besondere Bewegungskultur vor. Dabei geht es weniger darum, Spielregeln zu erklären und Spielabläufe zu beobachten. Im Mittelpunkt stehen die Menschen, die spielen; sie werden beobachtet - nicht nur beim Spiel selbst, sondern auch in ihrem Alltagsleben.
    Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
     [ #KITs 4 #KIDs ]

    Mittwoch, 1. März 2017

    [ #wissen ] Asterix von A bis Z

    Die Abenteuer des kleinen Galliers Asterix und seines dicken Freundes Obelix haben inzwischen mehreren Schülergenerationen dazu verholfen, ihre Lateinkenntnisse und ihr historisches Wissen über die Römerzeit zu vertiefen.

    Die pseudohistorische Handlung um Asterix, einen listigen Gallier in römischer Zeit, ist aber auch von satirischen Anspielungen auf die Gegenwart durchdrungen.

    Geschaffen wurde die Comic-Serie von den Zeichnern René Goscinny, geboren am 14. August 1926 in Paris, und Albert Uderzo, geboren am 25. April 1927 in Fismes/Reims. Die Geburtsstunde des Galliers schlug am 29. Oktober 1959, als der erste Asterix-Comic im Wochenmagazin Pilote in Fortsetzungen veröffentlicht wurde.Als René Goscinny am 5. November 1977 verstarb, hatte er an 24 Alben und drei Filmen mitgearbeitet. Sein Kollege Uderzo setzt die Serie seitdem in Alleinregie fort.


    Im deutschen Asterix-Lexikon findet man online fast alles über den kleinen Gallier und seine Freunde.

     [ #KITs 4 #KIDs ] ⇒