Sonntag, 8. November 2015

[ #wissen ] Medizin für Kids

Die Webseite "Medizin für Kids" des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg bietet spannend aufbereitetes Wissen über Körper, Gesundheit und Krankheit sowohl für 8- bis 14-jährige Kinder, aber ebenso für Eltern und Lehrer.

Als Ziele der "Medizinstadt" werden genannt:
  1. Angebot an verständlichen Information über Körper, Gesundheit und Krankheit für 8- bis 14-jährige Kinder, ihre Eltern und Lehrer
  2. Förderung des gegenseitigen Verstehens von Gesunden und Kranken
  3. Förderung der aktiven Bewältigung von Krankheit durch einfache Erklärungen auch komplexer Inhalte aus der Medizin
  4. Beteiligung gesunder und kranker Kinder an der Erstellung der Inhalte
"Masern, Windpocken, Mumps ...
Möchtest du ein Virus mal genau unter der Lupe betrachten? Die Viren der bekanntesten Kinderkrankheiten ganz nah!"
Kommunikativ. Ein wichtiges Ziel der Betreiber der Webseite ist es, das gegenseitige Verstehen von Gesunden und Kranken zu fördern. Zudem werden den Kindern auch schwierige Inhalte aus dem Bereich der Medizin erklärt: So können die jungen Nutzer in der Online-Kinderklinik beispielsweise erfahren, wie Arzneien hergestellt werden und welche Untersuchungsmethoden es gibt. Verfahren wie "Elektrophysiologische Verfahren" oder "Sonografie" werden sensibel und ansprechend erklärt. Der Spielplatz der Medizinstadt lädt zur Unterhaltung ein und im Internetcafé der bunten Medizinstadt können die Kinder und Jugendluchen sich in einem Forum miteinander austauschen.

Merke. Die  Inhalte des Internetauftrittes der Kindermedizinstadt stellen kostenlose Informationen in verständlicher Sprache bereit. Soweit sie sich auf medizinische Themen beziehen, stellen sie keine Beratung des einzelnen Benutzers und keine medizinischen Fachinformationen dar; den Rat eines Mediziners, Psychologen oder Apothekers können sie nicht ersetzen.

[ #KITs4KIDs ] ⇒